Ihr Angebot in 4 Schritten! Sie haben Fragen?

Snippet

Besser gefunden werden – Position und Snippet entscheiden

Ein attraktives Snippet ist bei der Google-Suche ebenso wichtig wie das Ranking. Wer für einen größeren Zulauf auf der eigenen Webseite sorgen möchte, für den ist das Google-Ranking bei der Suche von Bedeutung. Doch nicht nur eine möglichst hohe Platzierung ist hier entscheidend, um die Klickzahlen in die Höhe schnellen zu lassen, vor allen Dingen ist auch der Inhalt und die optische Gestaltung des Suchergebnisses wichtig. Das Snippet ist von besonderer Relevanz, um sich von konkurrierenden Webseiten bei der Suche abzuheben und letztlich den potentiellen Kunden auf die eigene Homepage zu führen. Was ist also das Snippet und wie lässt es sich möglichst effizient gestalten?

Höhere Klickraten mit dem passenden Snippet

Das Snippet ist im Grunde genommen das Suchergebnis als solches. Es besteht aus einer Überschrift, der Ziel-URL und einer kurzen Beschreibung, die dem Suchenden einige Informationen über die Webseite vermittelt. Durch die richtige Konzeption des Snippets, in puncto Aufbau und textlichem Inhalt, fällt es schneller ins Auge und erhöht so den Besucherzulauf der gewünschten Webseite.

Die Webseite professionell anbieten

Wie wird das Suchergebnis nun zum Eyecatcher, der für eine höhere Klickrate sorgt? Länge und Inhalt des Snippets sind hier ausschlaggebend. So sollte der Text der Überschrift eine bestimmte Zeichenlänge nicht überschreiten, aber gleichzeitig ausreichend Informationen enthalten. Die Kunst ist es also, durch gezielte Texterstellung den Content der Webseite präzise zusammenzufassen und dabei auch auf die Verwendung der passenden Keywords zu achten. Sind diese nämlich in der Suchanfrage vertreten, werden Sie optisch aus der Überschrift hervorgehoben und fallen schneller ins Auge. Auch der Beschreibungstext der Meta-Description sollte nicht zu lang und nicht zu kurz gestaltet werden und einen informellen Mehrwert für den Leser beinhalten. Wer auch hier das Augenmerk bei der Texterstellung auf Keywords legt, kann durch die Fettmarkierung der Wörter für mehr Aufmerksamkeit sorgen. Sonderzeichen im Snippet bieten sich ebenfalls an, um das Suchergebnis der eigenen Webseite von anderen abzuheben und in den Fokus zu rücken.

Durch ein professionell und einzigartig gestaltetes Snippet, das in der Google-Suche in guter Position zu finden ist, lässt sich die Zahl der Seitenaufrufe erhöhen.